Spontane Spendeaktion

Liebe BOZ-Mitglieder

Letzte Woche haben wir spontan zu einer Spendenaktion für Geflüchtete aus der Ukraine aufgerufen. Wir vom BOZ-Vorstand sind völlig überwältigt von dem grossen Engagement der Bevölkerung: So kamen nicht nur 240 Kartons mit Spenden zusammen,
auch halfen sehr viele Menschen jeden Alters ganz spontan beim Sortieren und Einpacken. Alleine hätte das BOZ-Team die grosse Menge an Spenden kaum bewältigen können, aber mit allen Freiwilligen unter euch
war die Ware innerhalb von 24 Stunden parat für den Transport. Sie wurde am Sonntag von einer polnischen Hilfsorganisation abgeholt -
und wir halten alle Interessierten über unsere Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram auf dem Laufenden, wann und wo die Spenden ankommen. Zudem danken wir allen von Herzen, die so spontan gespendet und mitgeholfen haben. Auf so eine grosse Resonanz hätten wir gar nicht zu hoffen gewagt. DANKE!

BOZ-Vorstand